Pflegeeltern-Euregio  unabhängige Pflegeeltern Selbsthilfegruppe in der Aachener Städteregion und der Euregio

Das Handbuch „Fetale Alkoholspektrumstörung – und dann?“
In Deutschland zählt die Fetale Alkoholspektrum-Störungen mitlerweile schon zu den häufigsten Behinderungen bei Geburten. Mehr als 2000 dieser Babys leiden schon an dem Vollbild des Fetalen Alkoholsyndroms (FAS). Das Gläschen Alkohol in der Schwangerschaftkann fatale Folgen haben, mit denen Kinder und Eltern ihr Leben lang umgehen müssen.
FASD_Handbuch_10_27012016.pdf (636.79KB)
Das Handbuch „Fetale Alkoholspektrumstörung – und dann?“
In Deutschland zählt die Fetale Alkoholspektrum-Störungen mitlerweile schon zu den häufigsten Behinderungen bei Geburten. Mehr als 2000 dieser Babys leiden schon an dem Vollbild des Fetalen Alkoholsyndroms (FAS). Das Gläschen Alkohol in der Schwangerschaftkann fatale Folgen haben, mit denen Kinder und Eltern ihr Leben lang umgehen müssen.
FASD_Handbuch_10_27012016.pdf (636.79KB)


 




Für Pflegeeltern mit einem behinderten Kind ist es richtig schwer sich im im Paragrafendschungel des Behindertenrechts zurecht zu finden. Ein Merkblatt "Diese Hilfen gibt es " liegt zum download jetzt auf unserer Facebook Gruppenseite kostenlos bereit. Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. hat einen Überblick über Rechte und finanzielle Leistungen für Familien mit behinderten Kindern erstellt.

Diese Hilfen gibt es
Für Pflegeeltern mit einem behinderten Kind ist es richtig schwer sich im im Paragrafendschungel des Behindertenrechts zurecht zu finden. Ein Merkblatt "Diese Hilfen gibt es " liegt hier zum download kostenlos bereit. Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. hat einen Überblick über Rechte und finanzielle Leistungen für Familien mit behinderten Kindern erstellt
MeinKindIstBehindert2015_web.pdf (348.91KB)
Diese Hilfen gibt es
Für Pflegeeltern mit einem behinderten Kind ist es richtig schwer sich im im Paragrafendschungel des Behindertenrechts zurecht zu finden. Ein Merkblatt "Diese Hilfen gibt es " liegt hier zum download kostenlos bereit. Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. hat einen Überblick über Rechte und finanzielle Leistungen für Familien mit behinderten Kindern erstellt
MeinKindIstBehindert2015_web.pdf (348.91KB)