Pflegeeltern-Euregio  unabhängige Pflegeeltern Selbsthilfegruppe in der Aachener Städteregion und der Euregio

Hier findet Ihr interessante Bücher die anderen Pflegeeltern geholfen haben.

Manchmal möchte man nur ein Buch lesen und es nicht besitzen, dann kann es oft bei einem Gruppenmitglied geliehen werden. (Emil an Admin).

Ihr erkennt diese Möglichkeit so 


Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Wenn Ihr auch ein Buch empfehlen möchtet, sendet einfach eine Email.


Die Himmelsrutsche


FÜNF GESCHICHTEN VON PFLEGEKINDERN UM MUT ZU MACHEN UND IHNEN KRAFT ZU GEBEN, IHRE EIGENE GESCHICHTE ZU VERARBEITEN.




Kim, Paul, Luise, George und Hannah sind fünf kleine Sternchen, die endlich Kinder werden möchten.
Mit ihren persönlichen Elfen dürfen sie die Himmelsrutsche zur Erde hinunter rutschen und lernen ihre Eltern kennen. Aber bald schon spüren sie, dass sie nicht die richtigen Eltern zum richtigen Zeitpunkt gefunden haben. Die Kinder erfahren Gewalt, Vernachlässigung und Lieblosigkeit.
Doch sie entdecken den Weg zurück zur Himmelsrutsche und zur Klingel für verlassene Kinder. Der Rat der Weisen und Mutter Erde finden gemeinsam mit den Kindern eine Lösung - und passende neue Eltern.

Vor allem Pflege-Adoptiv- und Heimkinder sollen mit diesem Buch stark gemacht werden. Es soll ihnen erleichtert werden, mit dem Erlebten konstruktiv umzugehen. Im Rahmen der Biografiearbeit bietet dieses Buch eine Möglichkeit, mit den Kindern über ihre Vergangenheit zu reden und sie in einer ähnlichen Geschichte aufzuarbeiten.

ISBN 978-3-86991-096-3

Ausstattung:
Hardcover mit Illustrationen, 164 Seiten.
Preis: EUR  25.75
Bestellung über den  Verlag:
www.edition-octopus.de
www.himmelsrutsche.de

Hugo allein auf dem Feld

Dieses Buch ist ein Bilderbuch zum Vorlesen und auch zum selber Lesen, insbesondere für alle Kinder, die nicht bei ihren leiblichen Eltern leben können.

Für Pflege- und Adoptiveltern, Heimerzieher, und alle Fachleute, die mit diesen Kindern arbeiten, kann die Geschichte der kleinen Feldmaus ein Einstieg für Gespräche über die eigene Situation dieser Kinder sein und/oder auch die notwendige Biografiearbeit mit ihnen einleiten. 
Das eröffnet den Kindern die Möglichkeit, über ihre Trauer, über ihre Sehnsucht, ihre Liebe zu den Eltern, aber auch über ihre Wut auf sie zu reden.

Das Buch 15,60

Direktbestellung über E-Mail 
buch@hugo-alleinaufdemfeld.de (1,80 € Porto und Versand)
Online Bestellung 
www.mv-buchhandel.de (porto- und versandkostenfrei für Privatkunden)
 Im Buchhandel  ISBN 978-3-86991-441-1

 

Mama und Papa sind meine richtigen Eltern


Mit Mut berichten sie von ihren Erlebnissen, die manchmal dramatisch und traurig, manchmal heiter und spannend sind. Viele sind zerrissen von den Gefühlen, die sie ihren "doppelten Eltern" entgegenbringen. Manche sehnen sich nach einem Kontakt zu ihren leiblichen Eltern, andere brechen die Beziehung zu ihnen ab oder wollen sie gar nicht erst aufnehmen. Manche müssen sich auch aus Ihrer Pflegefamilie befreien. Jede der 14 Geschichten ist einzigartig, aber alle zeigen, dass Kinder auch in scheinbar aussichtslosen Situationen nicht verloren sind. 

Das Buch möchte Adoptiv- und Pflegeeltern auffordern, ihren Kindern zuzuhören. Es soll Kindern und Jugendlichen Mut machen, ihre Geschichte zu erzählen.

ISBN / Artikel: 978-3-8248-0300-2
Seitenzahl: 156
Einband: kartoniert
Preis EURO: 16.95

 

Das Fetale Alkoholsyndrom

Die schädigenden Folgen des Alkoholismus in der Schwangerschaft für das ungeborene Leben sind noch immer weitgehend unbekannt. In diesem Buch werden erstmalig das Fetale Alkohol Syndrom (FAS) sowie die Fetalen Alkohol-Spektrum-Störungen (FASD) detailliert beschrieben sowohl in Bezug auf Klinik, Diagnostik, Epidemiologie, Pathogenese und Psychopathologie, Prävention und Therapie, als auch soziale Konsequenzen und Auswirkungen für Patienten.

DAS FETALE ALKOHOLSYNDROM
Autor: Hans-Ludwig Spohr
XXIV, 331 Seite, 92 Abb. 100 Tab.
Gebunden € 79,95 [D] / *US$ 112,-
ISBN 978-3-11-028779-0

Erschienen: 12/2013                      http://www.fas-spohr.de

Hier gibts den Flyer zum Buch

Das Fetale Alkoholsyndrom
Flyer zum Buch " Das Fetale Alkoholsyndrom von Prof Ludwig Spohr.
Buchflyer FAS Prof Ludwig Spohr.pdf (407.32KB)
Das Fetale Alkoholsyndrom
Flyer zum Buch " Das Fetale Alkoholsyndrom von Prof Ludwig Spohr.
Buchflyer FAS Prof Ludwig Spohr.pdf (407.32KB)